Silvester Apèro-Glücksbringer

Stressfrei ins neue Jahr feiern? Mit diesen Apèro-Glücksbringern beeindruckst du deine Gäste und sparst dabei noch Zeit für die weiteren Vorbereitungen. So einfach aber doch so fein!

Du brauchst:
2 Packungen Blätterteig, viereckig ausgewallt (26×42 cm)
Glücksbringer Guetzli-Ausstecher z.B. Kaminfeger, Schweinchen, Hufeisen etc.
1 Glas Ottiger Pesto Classico
1 – 2 Eier

und so gehts:
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Mit den Guetzli-Ausstechern die Formen ausstechen. Es braucht pro Apèro-Häppchen zwei der gleichen Form.

Die Formen auf ein Backpapier auslegen. Mit einem Löffel Pesto Classico darauf verteilen. Nicht zu weit an den Rand hinaus streichen. Die gleiche Form oben drauf legen.

Das Ei verquirlen und die Glücksbringer damit bestreichen.

Apèro-Glücksbringer bei Ober- und Unterhitze ca. 15 – 20 Minuten backen bis sie eine gold-braune Farbe haben.

Tipp: Anstelle von Pesto Classico könnt ihr auch Pesto Rosso oder Pesto Rosso all’Arrabbiata verwenden. Dipp-Saucen dazu reichen.

Einen guten Rutsch und alles Gute fürs 2019!



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s